Wizardwool auf Facebook
Infinite Menus, Copyright 2006, OpenCube Inc. All Rights Reserved.
 
Onlineshop
Kunden Log In

Merinowolle (gekämmt)

Bei der Merinowolle unterscheiden wir wie folgt:

Merino fein ist unser Basisprogramm. Das ist ein feiner Merinowollkammzug mit ca. 20 Mikron, den wir in 33 trendigen Farben in den Verkaufseinheiten von 100g, 300g und 1000g anbieten. Bevorzugte Einsatzgebiete sind: Nassfilzen, Nunofilzen und Handspinnen. Die Wolle kommt aus Argentinien oder Südafrika und ist garantiert ´mulesing-free´.



   

Merino superfein. Dieser kuschelige Merinowollkammzug mit ca. 16 Mikron (Feinheit ist vergleichbar mit Kaschmir) eignet sich besonders für Filzarbeiten, die direkt auf der Haut getragen werden. Die Wolle ist zum Nassfilzen, Nunofilzen und Handspinnen geeignet. Wir bieten 15 Farben zu je 100g an. Die Wolle stammt aus Australien, da diese Feinheit nur dort vorkommt. Unser Lieferant garantiert aber eine "mulesing-free" Lieferung.



Beide Qualitäten prüfen wir sorgfältig auf ihre Filzeigenschaften. Die Färbung erfolgt ausschließlich nach Oekotex 100 Standard (Klasse II) - dies garantiert hohe Farbechtheitsanforderungen und eine geprüfte Qualität.

   

Merinovlies (gekämmt)

Das Merinovlies fein stellen wir aus unserem Merinokammzug her. Es hat somit eine Feinheit von 20 Mikron. Aufgrund des aufwändigen Herstellungsprozesses hat es nur wenige Noppen und Strohteile und eignet sich daher besonders zum Flächenfilzen.
Merinovlies fein bieten wir in 33 trendigen Farben zu ca. 270g an.



Das Merinovlies superfein empfehlen wir für Produkte, die direkt auf der Haut getragen werden. Das Vlies bieten wir nur in der Farbe natur an, ergänzende Farben gibt es als Kammzug.

Das Merinovlies fein/superfein hat ein Format von ca. 80 x 300 cm, dies entspricht ca. 270g.


Bergschafvlies kardiert



Heimische Bergschafwolle bieten wir kardiert im Vlies in 17 Farben an. Die Bergschafwolle ist deutlich gröber als Merinowolle und eignet sich daher für robustere Filzarbeiten wie Pantoffeln, Taschen oder auch zum Nadelfilzen.
Sämtliche Farben bieten wir in den handlichen 170g Packungen an, die ein Maß von ca. 70x100 cm haben. Zusätzlich gibt es die Naturfarben auch als 1000g Packung als Basis für größere Filzprojekte.


Seide

Tussah Seide-Kammzug. Mit der Tussah Seide haben wir seit neuestem eine Wildseide im Angebot. Im Gegensatz zur Maulbeerseide wird der Seidenfaden erst dann vom Kokon abgewickelt, wenn der Schmetterling bereits geschlüpft ist. Die Tussah Seide bieten wir in 25 Farben an, die gemeinsam mit unseren Merinoprodukten (fein und superfein) ideal verarbeitet werden können. Der Tussah Seidenkammzug wird in 25g Einheiten angeboten und eignet sich zum Nassfilzen, Handspinnen und Nunofilzen.
Achtung: Zum Filzen muss die Seide immer in Kombination mit Wolle verarbeitet werden.





Seidenhankies sind eine Spezialität, die eingesetzt wird, um Struktureffekte in den Filzarbeiten zu erzielen. Die Seidenhankies bieten wir im Format ca. 20x20 cm zu einer Verkaufseinheit von je 10g an. Die Hankies sind mehrlagig, dadurch lassen sich interessante transparente Effekte erzielen.



Warenkorb

News
Filzertreffen im DreiländereckHighlights vom 3. Tag des Filzertreffens ...

 
Webshop by www.trade-system.at